Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home » Alle Veranstaltungen
blind

Eine stärkere soziale Dimension für die EU - mehr als ein politisches Feigenblatt?

[14-11-2013]
Das ÖGB Europabüro, das Brüsseler Büro des Österreichischen Gewerkschaftsbundes, und AK Europa, das Brüsseler Büro der Bundesarbeitskammer Österreich, laden Sie herzlich ein zu der Podiumsdiskussion

Eine stärkere soziale Dimension für die EU -

mehr als ein politisches Feigenblatt?


Dienstag, 12. November 2013, 18.00h

Ständige Vertretung Österreichs bei der EU, 1. Stock
30, Avenue de Cortenbergh, 1040 Brüssel

Die Mitteilung der EU-Kommission für eine soziale Dimension in der Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) ist auf ein geteiltes Echo gestoßen. Einmal mehr wiederholt die Kommission ihr Vorhaben, mit den Mitgliedstaaten künftig vertraglich verbindliche Vereinbarungen über „Strukturreformen“ abzuschließen. Sind die Vorschläge deshalb nur ein politisches Feigenblatt für eine vertiefte Wettbewerbsunion oder doch ein erster Schritt in die richtige Richtung? Wären angesichts von Massenarbeitslosigkeit und dem Abbau sozialer Rechte in weiten Teilen Europas viel radikalere und entschlossenere Schritte erforderlich, um das Projekt Europa endlich in eine andere Richtung zu lenken?

Podiumsdiskussion:

Bernadette Ségol, Generalsekretärin des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB)

Thérèse de Liedekerke, Geschäftsführerin BUSINESSEUROPE

Maria João Rodrigues, Institut für Europäische Studien, Université Libre de Bruxelles

Bernhard Achitz, Leitender Sekretär des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB)

Egbert Holthuis
, Abteilungsleiter, Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration, Europäische Kommission

Moderation:

Raimund Löw, ORF Brüssel

Die Diskussion wird in deutscher und englischer Sprache mit Simultanübersetzung abgehalten.

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir zu einem Buffet.
« zurück
Foto: 0711concept/ Quelle: PHOTOCASE
fermer
/images/neo_banners/big_banner_en.jpg