Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home » Alle Veranstaltungen
blind

Eine soziale Dimension für die Wirtschafts- und Währungsunion?

[28-02-2013]
Das ÖGB Europabüro, das Brüsseler Büro des Österreichischen Gewerkschaftsbundes, und AK EUROPA, das Brüsseler Büro der Bundesarbeitskammer Österreich, laden Sie herzlich ein:

Eine soziale Dimension für die Wirtschafts- und Währungsunion?



Donnerstag, 28. Februar 2013, 18:00 Uhr

Ständige Vertretung Österreichs bei der EU
30, Avenue de Cortenbergh, 1. Stock
B-1040 Brüssel

Das Jahr 2013 wird nicht nur wichtige Weichenstellungen für die Wirtschafts- und Währungsunion bringen, sondern auch Vorschläge für eine stärkere soziale Dimension. Noch sind die Elemente einer Sozialunion nur in Umrissen erkennbar, doch ist die Diskussion darüber bereits im vollen Gang. Wie könnte ein Politikwechsel aussehen, welche Politikfelder sind davon betroffen? Soll die EU auch in der Sozialpolitik neue Kompetenzen erhalten und welche Herausforderungen ergeben sich daraus für die europäischen Gewerkschaften?

Es diskutieren:

Rudolf Hundstorfer, Österreichischer Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Joan Burton, Irische Ministerin für Sozialschutz

Nicolas Schmit, Luxemburgischer Minister für Arbeit, Beschäftigung und Immigration

Lászlo Andor, Kommissar für Beschäftigung, soziale Angelegenheiten und Integration (angefragt)

Bernhard Achitz, Leitender Sekretär des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB)

Die Diskussion findet in deutscher und englischer Sprache mit Simultanübersetzung statt.

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir zu einem Buffet.

Anmeldungen bitte bis spätestens 27. Februar 2013 über folgenden Link:

Ja, ich nehme teil

Nein, ich kann leider nicht teilnehmen
« zurück
Foto: frank13/ Quelle: PHOTOCASE
fermer
/images/neo_banners/big_banner_en.jpg