Akeu
Deutsch | English
Österreichische Bundesarbeitskammer Büro Brüssel
Aktuelles Veranstaltungen Publikationen
Home » Alle Veranstaltungen
blind

Weißbuch Verkehr – Sind die Weichen richtig gestellt oder führen sie aufs falsche Gleis?

[06-09-2011]
AK EUROPA, das Brüsseler Büro der Bundesarbeitskammer Österreich lädt zu folgender Diskussionsveranstaltung ein:

Weißbuch Verkehr – 


Sind die Weichen richtig gestellt oder führen sie aufs falsche Gleis?



Dienstag, 6. September 2011, 19:00 Uhr

Ständige Vertretung Österreichs bei der EU, 1. Stock
30, Avenue de Cortenbergh, 1040 Brüssel


Der Verkehrssektor ist mit rund 10 Millionen Beschäftigten und einem Vielfachen an Nutzern einer der wesentlichsten Dienstleistungszweige auf EU-Ebene. Mit dem neuen Weißbuch „Fahrplan zu einem einheitlichen europäischen Verkehrsraum – Hin zu einem wettbewerbsorientierten und ressourcenschonenden Verkehrssystem“ möchte die Europäische Kommission nun die Richtung vorzeichnen, in die sich der europäische Verkehr in den nächsten 40 Jahren entwickeln soll. Reichen die Vorschläge aus, um tatsächlich einen effizienteren und umweltfreundlicheren Verkehr zu erreichen? Können sich die Beschäftigten auf eine Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen Hoffnung machen? Welche Fortschritte können die Nutzer der Verkehrsinfrastruktur erwarten? Diese und weitere Fragestellungen werden für eine spannende, vielleicht auch kontroversielle Podiumsdiskussion sorgen.

Es diskutieren:

EU-Abg. Mathieu Grosch, Berichterstatter des Europäischen Parlaments

Sandro Santamato, Abteilungsleiter bei der Europäischen Kommission, DG MOVE

Eduardo Chagas, Generalsekretär der Europäischen Transportarbeiter-Föderation

Michael Nielsen, Generaldelegierter der International Road Transport Union

Thomas Hader, Experte für Verkehrspolitik, Arbeiterkammer Wien


Moderation:

Domenico Rief, Arbeiterkammer Tirol


Die Podiumsdiskussion wird in deutscher und englischer Sprache mit Simultanübersetzung abgehalten.

Im Anschluss an die Diskussionsveranstaltung laden wir zu einem Buffet.

 
Bitte melden Sie sich bis spätestens 5. September 2011 über folgenden Link an:


Anmeldung



« zurück
Foto: oli_ok/ Quelle: Photocase
fermer
/images/neo_banners/big_banner_en.jpg